Projektübersicht / Archiv

Holz

Holz ist seit Jahrhunderten der Faktor, der existentiell zur Entwicklung der Region beigetragen hat und so zum Inhalt regionaler Identifikation geworden ist. Mit der Gründung des Holzmuseums in St. Ruprecht-Falkendorf, der Entwicklung der „Steirische Holzstraße“ und der Landesausstellung „Holzzeit“ 1995 hat das Phänomen Holz viele verschiedene Facetten und Bereiche dazu gewonnen. Die Holzwelt Murau verfolgt Visionen, die über die üblichen Zuschreibungen von wirtschaftsorientiertem Branding hinausgehen sollen. Die Holzwelt Murau ist Impulsgenerator und Provider von Strukturen und Netzwerken. Holz als verbindendes Thema, als treibendes Motiv zwischen den Entwicklungsflüssen, findet in und um Murau einen vernetzten Ansatz, die Stärken und Ressourcen der Region in Zukunft zu nutzen.

Holzasche sinnvoll wiederverwerten

Wald, Holz u. Wir

Murauer Holzbau trifft auf Forschung u. Entwicklung

Meisterwelten Steiermark – Kooperationen 4.0

Lärche Murau – Wissensausbau und -transfer

Holzweltkultur – Identität aus Tradition und Zukunft

Holzasche sinnvoll wiederverwerten

LEBENS!NAH – Verbesserung der Nahversorgung Neumarkt

Domenico – Komplettierung des Stiftgartens St. Lambrecht u. Ausbau zum Sortenerhaltungs- und Verteilerzentrum

Meisterstrasse

Kulturlandschaftsprogramm – Regional typische Holzzäune

Lärche Offensiv – Referenzprojekt Holzerlebniswelt JUFA und Holzweltkino

Lärche Offensiv – Holz macht Schule

Lärche Offensive – Produktentwicklung

Holzmuseum St. Ruprecht-Falkendorf, Ausbau und Erweiterung zum Besucher- und Informationszentrum

Lärche Offensiv – Teilprojekt Holzmuseum

Lärche Offensiv – Teilprojekt Themenwanderweg Ranten „Wald, Wasser, Gipfel“

Lärche Offensiv – Forstwirtschaftliches Rahmenprojekt