Tour: Wanderlust & Jausenbrettl

Wanderungen mit Holzgeschmack

Wipfelwanderweg, Rachau

Allgemeines:
Der Wipfelwanderweg in Rachau, Bezirk Murtal, ist der höchst gelegene von Europa. Über, unter und zwischen den Baumwipfeln wandert man hier rund 20 Meter über dem Waldboden entlang und erlebt den Wald aus ungewöhnlichen Perspektiven. Der Rundweg ist 2,7 km lang, Aussichtstürme bieten freie Sicht auf die umliegende Bergwelt. Der Wipfelwanderweg kann selbst erwandert werden, Führungen mit den Schwerpunkten Geschichte der Region und Entstehung des Weges sowie waldpädagogische Spaziergänge für Kinder und Jugendliche sind nach Voranmeldung möglich.

Einstieg:
Ausgangspunkt zu einer Wanderung über den Baumwipfeln ist das Empfangsgebäude mit Erlebnisgastronomie „Fuchs und Henne“. Über den barrierefreien „Sonnenweg“ wandern Gäste entlang des Waldrandes, es gibt verschiedene Wurf und Geschicklichkeitsspiele. Hier beginnt auch der Naturlehrpfad mit Schaubeispielen wie Insektenhotel und Spechtbaum. Die „Himmelsleiter“ führt über 148 Stufen zum Gratweg, an dessen Ende der eigentliche Wipfelwanderweg beginnt.

Holzkonstruktion:
Der Wipfelwanderweg ist eine einzigartige Lärchenholzkonstruktion mit Treppen, Türmen,Stegen und Plattformen. Teils unter den Wipfeln, teils in Augen- und Griffhöhe wandert man 1.300 Stufen auf der spektakulären Holzkonstruktion. 20.000 Arbeitsstunden,140.000 Holzschrauben und 44.000 Stabdübel stecken in diesem robusten Holzbau. Mehrere Aussichtstürme verschaffen 360 Grad Rundblicke auf die umliegende Landschaft. Aussichtsreicher Mittelpunkt der Wanderung ist eine vier Meter lange, freischwebende Plattform 30 Meter über dem Waldboden.

Rückweg:
Zum Ausgangspunkt zurück kehrt man entweder über eine 32 Meter lange Rutsche, eine Holztreppe, den Forstweg oder über den „Vogelsteig“,einen Tier-Erlebnisweg. Die reine Gehzeit beträgt am Wipfelwanderweg zwei Stunden.

Kontakt:
Wipfelwanderweg Almfrische Rachau GmbH

+43 3512 44599

www.wipfelwanderweg.at

Quelle: Website Wipfelwanderweg

Information und Buchung

Die Holzwelt Murau erstellt gerne ein für Sie abgestimmtes Programm für die Tour "Wanderlust & Jausnbrettl".

Besonders für Gruppen empfehlen wir, eine unserer Holzweltbotschafterinnen für eine Reisebegleitung zu buchen.

Holzwelt Murau
Bundesstraße 13a
A-8850 Murau

T: +43 3532 20000 11
F: +43 3532 20000 4

Reisebegleitungen durch die Holzweltbotschafterinnen sind gegen Voranmeldung von mindestens einer Woche jederzeit möglich.

  • Almerlebnisweg Winklern bei Oberwölz
  • Sagenhaftes Wölzertal Oberwölz
  • Naturlesepark und Via Natura  Neumarkt
  • Pfahlblockbau Gellsee Schönberg-Lachtal
  • Wasserscheibenschießen Krakauschatten
  • Günster Wasserfall Krakaudorf
  • Aussichtsturm St. Marein bei Neumarkt
  • Wipfelwanderweg Rachau
  • Haslerhube St. Georgen ob Murau
  • Leonharditeich Murau
  • Bergbauernhof Maxriapl St. Peter am Kammersberg
  • Hoher Steg Predlitz-Turrach
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube