Tour: Holz & Energie

Energiereichtum aus dem Wald

Fernwärme Neumarkt: Naturparkgemeinde wird eingeheizt

Fernwärme:
Seit Jänner 2005 werden Haushalte und Unternehmen in Neumarkt und St. Marein bei Neumarkt von der Fernwärme GesmbH & Co KG mit umweltfreundlicher Energie versorgt. Das Unternehmen wird von Ing. Herbert Ofner, einem Energiepionier der ersten Stunde, geleitet. Pro Jahr werden 18.000 Schüttraummeter Hackgut, umgerechnet rund 6.000 Festmeter Holz, im Werk verheizt. Das entspricht einer Leistung von rund 4,5 Megawatt. Das Holz stammt zu 100 % von Bauern aus der Region, Hauptlieferant ist die Waldwirtschaftsgemeinschaft (WWG) Neumarkt, der 75 Land- und Forstwirte angehören. Rund acht Kilometer Leitungen führen zu über 100 Anschlüssen, versorgt werden neben Privathaushalten auch das örtliche Altenheim, Schule, Kindergarten und gewerbliche Betriebe.

Holzvergasung:
In zwei Blockheizkraftwerken wird seit 2008 Strom aus Biomasse gewonnen. Dem Hackgut wird Feuchtigkeit entzogen, die Feinteile bis 30 Millimeter ausgesiebt. Über ein Förderband gelangt das Holz in den Vergaser, wo es auf bis zu 1.000 Grad erhitzt wird. Es entsteht ein Glutstock, Holzgas entweicht. Dieses wird über einem Kerzenfilter gereinigt, abgekühlt und einem Gasmotor zugeführt, der einen Generator antreibt. Bis zu 250 Kilowatt Strom werden so pro Stunde produziert.

Sonnenkraft:
2013 entsteht am Gelände des Unternehmens eine großflächige Photovoltaikanlage. Österreichische Solarmodule produzieren rund 150 Kilowatt, der grüne Strom wird in das E-Werk Netz von Neumarkt eingespeist.

Führungen:
Nur für Gruppen nach Voranmeldung möglich. Ein kleiner Unkostenbeitrag wird eingehoben.

Kontakt:
Geschäftsführer Ing. Herbert Ofner:

+43 3584 2356


Quelle: Ing. Herbert Ofner

Information und Buchung

Die Holzwelt Murau erstellt gerne ein für Sie abgestimmtes Programm für die Tour "Holz & Energie".

Besonders für Gruppen empfehlen wir, eine unserer Holzweltbotschafterinnen für eine Reisebegleitung zu buchen.

Holzwelt Murau
Bundesstraße 13a
A-8850 Murau

T: +43 3532 20000 11
F: +43 3532 20000 4

Reisebegleitungen durch die Holzweltbotschafterinnen sind gegen Voranmeldung von mindestens einer Woche jederzeit möglich.

  • Biowärme und Naturwärme St. Lambrecht
  • Biowärme und Naturwärme St. Lambrecht
  • Naturinstallateur Zeiringer Murau
  • Naturinstallateur Zeiringer Murau
  • Nahwärme Murau
  • Nahwärme Murau
  • Bio-Wärme Scheifling
  • Bio-Wärme Scheifling
  • Forstwirtschaft Knapp Rinegg
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube