Naturlesepark in NeumarktHolzkassettendecke in der Pfarrkirche St. Oswald in KrakaudorfSpiele im Holzmuseum in St. Ruprecht-FalkendorfAlte Hobelbank ausgestellt im Holzmuseum in St. Ruprecht-FalkendorfWasserscheibenschießen am Schattensee in Krakauschatten

Aktuelles

demnächst

Anna Neumann lebt!

Auf Anfrage

Noch steht sie als Statue hier, wir erwecken die Herrin von Murau wieder zum Leben!

zum Veranstaltungskalender

Archiv

Holzwelt Murau

Die Schüler und Schülerinnen aus 5 teilnehmenden Schulen schlüpfen in die Rolle von Energiedetektiven und eruieren mit Messgeräten die Energiesituation des Schulgebäudes und ihres Zuhauses. Aus den Ergebnissen leiten sie Möglichkeiten zum Energiesparen ab. Die Kinder lernen so unser Klima effizient zu schützen, davon profitieren auch die Eltern und können Energie im eigenen Haushalt sparen.
Ziel des Projektes, das vom österreichischen Klimafonds unterstützt wird, ist es den jungen Menschen die Auswirkungen des Klimawandels zu erklären und das Bewusstsein zum Schutz unseres Klimas zu schärfen.

Kontakt:

Holzwelt Murau
Mag. Erich FRITZ
Bundesstraße 13a
8850 Murau
T: +43 664 9186731
E: erich.fritz@holzwelt.at
www.holzweltmurau.at

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube