Aktuelles

demnächst
Ausstellung 400 Jahre Schwarzenberg: Schloss Murau

400 Jahre Schwarzenberg

HolzweltbotschafterInnen erklären die Ausstellung

weiterlesen >

zum Veranstaltungskalender

Salbei-Schnoasn

nach einer Idee von Maria Elfriede Auer

Ein Buch über die Vielfalt der Pflanze Salbei und der Bewohner des Bezirkes Murau.

Über 40 TeilnehmerInnen aus dem Bezirk Murau (aus 9 von 14 Gemeinden) haben sich Gedanken gemacht, über "Salbei", ein häufig anzutreffendes Kraut im Garten und auf der Wiese.

Schon fast alltäglich und doch einzigartig in Wirkung und Verwendung.

Zum Thema Salbei wurde Neues geschaffen, Altes wiederentdeckt, das Alltägliche ins Besondere verwandelt und nicht zuletzt eine Schnoasn (also ein Weg) durch den ganzen Bezirk von TeilnehmerIn zu TeilnehmerIn geschaffen.

EIN BEZIRK hat gewonnen!

Am Samstag, den 19. September 2015 fand die 3. Gala zur Verleihung des Awards theSCENTEDdrop in den festlichen Räumlichkeiten vom Flughafen Graz statt. 45 Personen aus Murau haben mit dem Bezirksprojekt „Salbeischnaosen“ daran teilgenommen und gewonnen.
Eine „Schnoasen“ wird mundartlich als Bezeichnung für einen Weg, eine Möglichkeit um von einem Punkt zum nächsten zu kommen verwendet. Bei dem Buchprojekt Salbeischnoasen war es der Salbei der diesen Weg zeichnete und einen Teilnehmer mit dem anderen verband. 45 Teilnehmer aus 9 von 14 Gemeinden des Bezirkes Murau haben sich entschlossen Teil dieses Weges zu sein.

Bildergalerie